» Aktuelles


Kunstpreis Worpswede 2017

AUTO | MACHT | MOBILITÄT
Partnerländer:
Schweden und Frankreich

Videos


1. Preis: 10.000 €
2. Preis: 5.000 €
3. Preis: 2.500 €

Kunstpreisverleihung am 30.9.2017
Ort: PS.SPEICHER Einbeck


www.ps-speicher.de


Kunstpreis Worpswede 2016

vom 23.09.2016
Hotel Adlon-Kempinski, Berlin

GEWALT | MACHT | HERRSCHER
Partnerland: Ukraine

Videos


Kunstpreis Worpswede 2018

GELD | MACHT | ZUKUNFT
Partnerland: England


Kunstpreis Worpswede 2019

MEDZIN | MACHT | MENSCH
Partnerland: Schweiz


Kunstpreis Worpswede 2020

IT | MACHT | INNOVATION
Partnerland: USA


www.artprojekt.de


Social Media

Kunstpreis Worpswede 2017
AUTO | MACHT | MOBILITÄT

Sieger

1. Platz: "Das Reisemobil - universelle Mobilität"
Künstlergruppe BMP, Detlef Bräuer, Karl May, Uli Peter
2. Platz A: "Soft Vehicle"
Julia Arztmann, Telgte
2. Platz B: "Lichttempel"
Johannes Kriesche, Offenbach
3. Platz A: "Brandzeichen"
Carsten Aschmann, Hannover
3. Platz B: "3 Autobahnkreuze"
Susanne Piotter, Berlin

Publikumspreis

Publikumspreis A: "Die Explosion der Sonne"
Olena Ramashkina, Lviv
Publikumspreis B: "Technical world Oil on Canvas.."
Rainer Augur, Ahrensburg
Publikumspreis C: " auto_reverse_06"
Kay Michalak, Bremen

Werke der für den Kunstpreis 2017
nominierten Künstler und Künstlerinnen


» Nominierte Künstler/innen für den Kunstpreis Worpswede 2017
» Formular für die Anlieferung der nominierten Werke
Change language:

Aktuelles

Kunstpreis Worpswede 2017
AUTO | MACHT | MOBILITÄT

Der Kunstpreis Worpswede 2017 geht auf ein Thema ein, das sämtliche Mobilitätsanbieter und Gesellschaften der Welt betrifft. Wie gestaltet man Mobilität umweltschonend, effizient, preiswert - und für die Anbieter - wie z.B. Automobilhersteller, trotzdem profitabel. Profitabilität ist wichtig, um u.a. die erforderlichen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten - und somit Innovationen finanzieren zu können.

In den Partnerländern Schweden und Frankreich spielt das Automobil beim Individualverkehr eine herausragende Rolle, ebenso wie in Deutschland - und fast überall in der Welt. Es kann davon ausgegangen werden, dass sich auch schwedische und französische Künstler/innen seit geraumer Zeit Gedanken über das Thema Mobilität machen und auf interessante Gedanken und Ideen gekommen sind, oder im Zuge dieses Kunstpreis-Wettbewerbs kommen werden!

Eckdaten

1. Preis, dotiert mit 10.000 €, 2. Preis, dotiert mit 5.000 €, 3. Preis, dotiert mit 2.500 €

Termine
Einreichung (bis 3 Werke) beim Kunstverein APWD (per Download): bis 31. Mai 2017
Bekanntgabe der durch die Foto-Jury ausgewählten Werke (ca. 25): 15. Juli 2017
Herunterladen der Einlieferungsformulare für die nominierten Werke: ab 15. Juli 2017
Anlieferung der durch die Foto-Jury ausgewählten Werke:
Lieferadresse: Kunstverein APWD, 29664 Walsrode, Ebbingen 2b
vom 21. bis 26. August 2017
Vernissage mit Preisverleihung: in Einbeck
Lokation: Mobilitäts-Museum PS.SPEICHER
(www.ps-speicher.de)
30. September 2017, 17 Uhr
Gebühren: für Bearbeitung / Jury: 35,00 € (unter 35 Jahre: 0 €) Verkaufsprovision: 35 %

Kunstverein ART-Projekt Worpswede-Deutschland e.V.
www.kunstpreis-worpswede.de

Ansprechpartner: Albin Homeyer (Vorsitzender)
Mail: art@kunstverein-apwd.de


Kunstpreis Worpswede 2016
GEWALT | MACHT | HERRSCHER

Sieger

1. Platz: "Bären-Hochzeit"
Mykola Zhuravel, Kiew
2. Platz: "Demonstration, Flüchtlinge, Freiheit"
Sven Bremer, Berlin
3. Platz: "Dental-Anlage"
Emmanuelle Tanaïs Aupest, Hannover

Werke der für den Kunstpreis 2016
nominierten Künstler und Künstlerinnen

Impressionen von der Verleihung des Kunstpreises Worpswede 2016 am 23. September im Hotel Adlon-Kempinski in Berlin

Jury

Prof. Timm Ulrichs
Stefan Lang
Hargen Depelmann
Robert Hettich

Nominierungen